Mittwoch, 6. März 2019

Meilemer wählen Meilemer

Ein Thema brennt den Zürcherinnen und Zürcher am Ende jeden Monats unter den Nägeln: die Krankenkassenprämie. Wer wenig verdient, bekommt eine Prämienverbilligung. Doch die Regierung spart auf dem Buckel der ärmsten und bezahlt die Prämienverbilligung nur zu 4/5 aus.

Dagegen wehrt sich die CVP schon lange - nun mit der Unterstützung tausender Stimmbürger, welche die Volksinitiatve "Raus aus der Prämienfalle" unterschrieben haben. In Meilen haben die Kantonsratskandidatinnen Marzena Kopp und Monica Spinas-Negri viel gesammelt. Hier überreichen sie die Unterschriften zusammen mit Christine Cattaneo und Kantonsrat Lorenz Schmid.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen